Aktuelles zum Projekt

Das Modellprojekt „Fachkräfteentwicklung im Gartenbau“ wurde mit einer Abschlussveranstaltung am 20. September in Dresden Pillnitz beendet.

Zu dieser Veranstaltung waren Vertreter aller unterstützenden Gremien, so bspw. dem Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) und dem Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG), sowie die Landesverbände und Unternehmen des Gartenbaus, Vertreter der Arbeitsagenturen, der Fachschule Pillnitz, die Bildungsberater und die Berufsschulen geladen.

Nachdem die Geschäftsführung des BBW die Gäste begrüßt hatte, wurde mit einem Impulsreferat von Herrn Dr. Stiehler (SMUL) der Auftakt zur Veranstaltung gemacht. Im Anschluss daran stellte der Projektleiter die Ergebnisse der Studie zusammenfassend vor und das Ausbilderhandbuch, welches im Rahmen des Projektes durch das Berufsbildungswerk entwickelt wurde, wurde präsentiert.

Den Abschluss der Veranstaltung bildete eine rege Diskussion mit allen geladenen Gästen zum Thema Fachkräftesicherung.

Wir danken allen Gästen für die gelungene Veranstaltung!